Offizielle Website des Salamihofes Mittweida

Rezepte

Ein buntes Osterfest wünscht Ihr SALAMIHOF Mittweida!
Ostereierverwertung: Eier in Dillsoße

Zutaten für ca. 4 Personen:

4-8 hart gekochte Eier + 20-40 g Butter + helles Weizenmehl + 500 ml Milch + Wasser + Salz + 1-2 Bund frischer Dill

Zubereitung:

Die Butter in einem Topf auslassen. Gerade so viel Mehl goldgelb darin anschwitzen, dass die Mehlschwitze rührfähig bleibt und nicht klumpt. Langsam die Milch unterrühren, bis die Soße glatt ist. Leicht salzen und kurz aufkochen lassen. Bei Bedarf Wasser zugeben, damit die Soße sämig bleibt. Dann ca. 10 min abkühlen lassen. Inzwischen den Dill gründlich waschen, mit Küchenkrepp trocknen, klein schneiden und in die heiße Soße geben. Die Eier schälen und ebenfalls in die Soße geben. Nach ca. 30 bis 60 min sind Soße und Eier durchgezogen. FERTIG!

Nochmals kurz aufwärmen, mit heißen Salz­kar­toffeln oder frischem Erzgebirgischen Schrotbrot vom SALAMIHOF servieren. Guten Appetit!

Wie schleppt der Osterhase denn die vielen Eier?

Ein buntes Osterfest wünscht Ihr SALAMIHOF Mittweida

Spezialangebote

Spanferkel mit und ohne Füllung aus dem Holzbackofen oder Schwein am Spieß

mehr ...

Für Ihre Feier oder Party ist unser Spießverleih die Lösung.

mehr ...

 

Aktuell

Hier informieren wir über aktuelle Angebote. Termine für Sonderverkäufe werden rechtzeitig bekanntgegeben.